· 

Wandern mit Kindern in der Schwarzachklamm bei Nürnberg

Hier möchte ich euch einen spannenden und abwechslungsreichen Wanderweg für Kinder vorstellen, der südöstlich von Nürnberg in der Nähe von Feucht liegt. Meine Empfehlungen für diese Tour, wenn ihr mit Kindern wandert und ein paar Eindrücke könnt ihr hier nachlesen.

Wieso meine Kinder und mich diese Wanderung überzeugt:

  • Die Natur ist wunderschön und abwechslungsreich
  • Die Wege sind relativ kindersicher (etwas muss man schon aufpassen)
  • Mit einer Stärkung im Biergarten oder einem Besuch auf einem tollen Spielplatz lässt sich die Tour durch das Schwarzachtal gut verbinden

Hintergrundwissen zur Schwarzachklamm

  • Bereits während des Erdmittelalters ist der Burgsandstein entstanden, ein sehr hartes Gestein.
  • Durch diesen Burgsandstein hat sich im Laufe vieler Jahre der Fluss Schwarzach eine schmale Schlucht in den Fels gegraben
  • Die Schwarzachschlucht wurde mit dem Gütesiegel "Bayerns schönste Geotope" ausgezeichnet

Impressionen von unserer Wanderung durch die Schwarzachklamm


Wandern mit der Familie in der Schwarzachklamm: Auf einen Blick

Länge: 

ca. 2,5 km einfache Strecke

Dauer: Minimum 2-3 Stunden, wobei der Weg ja beliebig ausgeweitet werden kann

Alter der Kinder: Kinder ab ca. 2 Jahren finden Gefallen am Rumtoben.

Dennoch ist an manchen Stellen etwas Vorsicht geboten

Kinderwagen: Leider nicht für den Kinderwagen geeignet, da einige Stufen und enge Stellen vorhanden sind. Mit einer Trage bzw. Kraxe gut machbar

Verpflegung: Für die Strecke selbst getränke und Essen mitnehmen. Danach bzw. davor kann man sich direkt im Biergarten am Brückkanal stärken (auch mit kleinem Spielplatz)


Anfahrt / Parken und sonstige Tipps

Schuhwerk /
Für die Tasche

Festes Schuhwerk für die Trittsicherheit erforderlich

Jahreszeit / KlimaDer Weg in der Schlucht ist relativ schattig, daher gut für die Sommermonate. Aber auch im Herbst reizvoll

Tipp: Ein Abstecher zum Ludwig-Donau-Main-Kanal lohnt sich, am einfachsten nach der Stärkung im Biergarten oberhalb der Schlucht

Nächster Spielplatz: In Gsteinach neben der neuen Kita in der Gufidaunerstraße



Anfahrt: kostenloses Parken am Biergarten Brückkanal

 

Zweite Option: Öffentliche Parkplätze in Schwarzenbruck oder Gsteinach


Dieser Beitrag ist ein redaktioneller Beitrag und kann durch die Ortsnennung und mögliche Verlinkungen als unbezahlte Werbung angesehen werden. Er spiegelt meine persönliche Meinung wider, soweit nicht anders durch Zitate angegeben, und beruht auf meinen eigenen Erfahrungen mit den genannten Ausflugszielen, Produkten oder Firmen. Eine mögliche werbende Wirkung ist unbeabsichtigt, ich habe hierzu keinen finanziellen Ausgleich erhalten. 


Diese Artikel könnten euch auch interessieren:

Elternzeit in Australien: Mit Baby an der Ostküste

Wanderung durch eine Schlucht, ähnlich dieser Tour:

 

Mit der Familie ins Schnittlinger Loch nach Spalt

Elternzeit in Australien: Mit Baby an der Ostküste

Kirschblütenweg in Kalchreuth:

 

Mit dem Kinderwagen über Felder mit Panoramablick 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0